Allgemein

Die Kulturgeschichte des Radfahrens im Kontext der Fahrradwerbung

Das ist der Titel meiner Bachelorarbeit.

????

Wer mag, kann diese Arbeit lesen.

Sie findet sich unter dem Link

https://www.dropbox.com/s/e5wnmpz0tt8apke/BACHELORARBEIT%20ANGELIKA%20STEGER%20MAERZ%202015.pdf?dl=0

Ride on!

Die Literatur, die ich verwendet habe:

A. St. WP_000131 WP_000129

Ein Originaldruck , Autor ist Karl von Drais selbst, der den Prototyp des Fahrrades entwickelt hat.

Ein sehr empfehlenswertes Buch – nicht nur , wenn man eine Arbeit schreibt:

ebert 1.indd

Gesehen in Jena. Wegen der Dunkelheit und Straßenlaterne ist das Foto leider nicht so gut geworden. Mit Elektroantrieb wär das mein Einkaufsfahrzeug! Endlich ohne Streß und Umstände auch Getränkekästen transportieren können!

WP_000171

 Hochradrennen…. unglaublich, mit dem umständlichen Ding fahren zu können 😉 

Bild3

???????

Radfahren : Schnappschuß von heute…. das Draissche LAUFRAD links in Miniaturform im Bild…

???????? Radfahren, auch im Winter! Das ist selbstverständlich.

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Die Kulturgeschichte des Radfahrens im Kontext der Fahrradwerbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s